21.03.16

„Sing mit...” - Wechselgesänge aus dem Gotteslob

Treffpunkt Kirchenmusik Dekanat Mergentheim und Dekanat Künzelsau

Die neue Reihe „SING MIT – das GOTTESLOB kennen lernen” wird im April fortgeführt. Neue Gesänge zu Pfingsten und Fronleichnam werden vorgestellt.
Das Pfingstfest ist ein Hochfest, an dem das– von Jesus Christus angekündigte– Kommen des Heiligen Geistes gefeiert wird, und zugleich der feierliche Abschluss der Osterzeit. Das Fronleichnamsfest, lat. Sollemnitas Sanctissimi Corporis et Sanguinis Christi („Fest des heiligsten Leibes und Blutes Christi”), ist ein Hochfest im Kirchenjahr der katholischen Kirche, mit dem die leibliche Gegenwart Jesu Christi im Sakrament der Eucharistie gefeiert wird.Die neuen Lieder und Gesänge sollen auf diese beiden Hochfeste einstimmen.
Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 07.04. um 19.30 Uhr im katholischen Gemeindehaus in Markelsheim, St. Kilianstraße 1 statt und ist für Kantorinnen und Kantoren, Chorleiterinnen und Chorleiter, Sängerinnen und Sänger von Chören, aber auch sonst am Gesang in der Liturgie Interessierte offen. Auch Lehrerinnen und Lehrer für Religion sind herzlich willkommen.
Dabei steht immer auch die Frage des „Wie mache ich das?“ der konkreten Vermittlung, Einstudierung der neuen Lieder im Mittelpunkt. Bitte bringen Sie dazu Ihr GOTTESLOB mit.
Anmeldung für die Veranstaltung bitte bis Montag, 4. April, 12.00 Uhr, an die Dekanatsgeschäftsstelle Bad Mergentheim,
Tel. 07931-98920, AB 07931-989216, E-Mail: kirchenmusikdontospamme@gowaway.kathdekanat-mgh.de

Den Flyer erhält man hier.