14.04.16

Einladung zur Fortbildung „War schön heut!” – Kinder und Jugendliche erleben biblische Geschichten

Basale und andere Zugänge, insbesondere auch für Kinder und Jugendliche mit geistigen oder mehrfachen Behinderungen

„Du bist eingeladen”, „Ich bin Dein Freund”, oder auch die geschenkte Kraft von Gott sind Grundthemen unserer frohmachenden Botschaft. Aus über 15 Jahren Religionsunterricht an Schulen für Körperbehinderte und Geistigbehinderte ist eine Schatzkiste voller Ideen entstanden, wie biblische Geschichten umgesetzt werden können. Diese wird in der Fortbildung geöffnet. Die Bandbreite erstreckt sich von ganz basalen Zugängen für schwerstmehrfachbehinderte Kinder bis hin zur Erzählung mit Meterstäben und Hundeknochen, die Jugendliche in den Bann ziehen. Im Mittelpunkt steht dabei das Zusammenspiel von Leben und Glauben, inwiefern ist die biblische Geschichte für mein Leben eine bestärkende Botschaft.

Referent: Tobias Haas, Religionspädagoge, Seelsorger für Familien mit behinderten Kindern im Dekanat Esslingen-Nürtingen
Kosten: keine
Mittwoch  04.05.2016, 16 bis 19 Uhr
Kath. Gemeindehaus, St. Paulus, Amrichshäuser Straße 34, Künzelsau

Anmeldungen bis 26.04.2016 in der Dekanatsgeschäftsstelle Mergentheim
Katholisches Dekanat, Bahnhofplatz 3, 97980 Bad Mergentheim, Tel. 07931/9892-30,
Fax. 07931/9892-20, Mail: dhornungdontospamme@gowaway.kathdekanat-mgh.de